Gasgrill

Das Grillen hat vor allem im Sommer Hochkonjunktur. Die Wahl des Grills ist hierbei eine wichtige Entscheidung, denn davon sind auch die Geschmacksnuancen abhängig. Gasgrills stehen für ein einfaches und geschmacksintensives Grillen. Es gibt eine große Auswahl an Gasgrills, die durch einzigartige Eigenschaften überzeugen.

Die Funktionsweise des Gasgrills
Gasgrills werden, wie es der Name bereits verrät, mit Flüssiggas betrieben. Die Gasflasche wird über Schläuche mit dem Brenner verbunden. Dabei erhitzt die Gasflamme nicht direkt das Grillgut, sondern hier erwärmt der Brenner Metallstäbe, Lavasteine oder sonstiges gut leitendes Material, das sich direkt unter dem Grillrost befindet. Der Brenner ist dadurch nach dem Entflammen sehr schnell betriebsbereit. Die Hitze kann durch einem Temperaturregler, je nach der Art des Fleisches oder sonstigen Grillgutes, individuell reguliert werden.

Die Vorteile des Gasgrills
Gasgrills erzeugen die zum Grillen auf dem Rost erforderliche Hitze, wobei der Eigengeschmack der Lebensmittel erhalten bleibt und durch andere Aromen nicht beeinflusst wird. Zudem verbrennt Gas ohne eine große Rauchentwicklung. Dies ist für die Umgebung vorteilhaft. Ein weiterer Vorteil ist bei Gasgrills, dass sie einfach und schnell entzündet werden können. Wer nicht erst ein Feuer entfachen möchte, ist mit einem Gasgrill gut beraten. Es wird keine Holzkohle benötigt und das Grillen kann schneller beginnen, was selbst auf regnerische Tage zutrifft. Gasgrills funktionieren in jeder Situation und können viele schöne Momente bescheren.

Vorteile von Gasgrills auf einen Blick
– Geringe Anheizdauer, wodurch der Grill sofort einsatzbereit ist
– Einfache und schnelle Zubereitung des Grillguts
– Temperatur sehr leicht regulierbar, um optimale Ergebnisse zu erzielen
– Verschiedene Arten der Zubereitung
– Rauchbelästigung ist gering
– Nach dem Grillen muss bei einem Gasgrill keine Asche beseitigt werden
– Es entstehen keine gesundheitsschädlichen Stoffe

Gasgrills auch zum Picknicken geeignet
Gasgrills eignen sich auch zum Picknicken, da sie gut transportiert werden können. Viele kompakte Modelle sind darauf ausgelegt, unterwegs mitgenommen zu werden. Der schnell entflammbare Grill gewährleistet kurze Wartezeiten und dank der ausklappbaren Seitentische, die viele Modelle bieten, ist auch genügend Ablagefläche bei einem Picknick im Grünen vorhanden. Neben den transportablen kompakten Modellen sind auch große Gasgrills erhältlich, die sehr imposant wirken, beispielsweise auf der Terrasse. Auch diese Geräte überzeugen natürlich durch einen erstklassigen Geschmack beim Grillgut.